Im Vereins Tenu
Mit Pokal
Spaghettiessen beim Anou und Rahel

Turniersieg Volleyballturnier in Heimberg (27.10.2013)

Wir spielten an unserem jährlichen Volleyballturnier in Heimberg.
Von Anfang an ist es uns sehr gut gelaufen und wir haben trotz nur
sechs SpielerInnen bis am Mittag alles gewonnen.

Am Nachmittag waren wir ( mit Verstärkung von Manuela) zu siebt und
es ging gleich weiter so toll. Nur beim letzten Spiel war die „Luft draussen“,
so dass wir ein einziges Mal verloren haben.

Schlussendlich gelang uns endlich nach vielen, vielen Jahren der erste Turniersieg in Heimberg!
(Letztes Jahr waren wir die 2.Platzierten..)

Es war ein toller Tag und die gewonnen Spaghetti haben wir anschliessend
bei Anou und Rahel gleich gegessen.
Super gmacht aui Zäme!!!

Volley Night Ittigen
Volley Night Ittigen

Turniersieg an der Volleyballnight in Ittigen (4.5.2013)

In der Vorrunde gewannen wir jeden Match und wurden in der Gruppe die Erstplatzierten. Vom letzten Vorrunde Match bis und mit dem Halbfinal / Final spielten wir non-stopp, 2 Stunden 30 Minuten. Die Finalspiele wurden auf 2 Gewinnsätze gespielt, was natürlich die Spiele sehr spannend machte! Schliesslich gewannen wir ALLES und erreichten den super 1. Platz von 14 Mannschaften! (Wir verbesserten uns vom letzjährigen 4.Rang auf den Turniersieg/1.Rang.)

Glückliche, müde, "mit wenig Muskelkater", stolze Sieger!

Wir waren sehr zufrieden mit der super Leistung und freuten uns!
Mit dem gewonnen Geld sponserten wir uns einen neuen Volleyball.

Herzlichen Dank für die Tatkräftige Unterstützung von Trix, Sonja und Anou.


Moosseedorfer Volleyturnier 17. März 2013

16 Volleyballmatche/gesamthaft über 4 Stunden gespielt..

…Resultat = 6.Rang

Am Sonntag, 17.März 2013 waren wir das erste Mal am Moosseedorfer-Volleyballturnier dabei.

(Die Klausel: viele Mannschaftsspieler müssen über 30 Jahre alt sein, wurde entschärft und somit konnten wir auch teilnehmen!)

Wir erreichten den guten 6.Rang von 12 Mannschaften!

Das ist eine super Leistung für ein zusammengewürfeltes Volleyballteam.

Das noch nie mit allen zusammengespielt hat und dabei  ist noch eine Spielerin(aus Finnland), die erst seit einem Jahr Volleyball spielt!

Wir spielten über 4 Stunden von 8.00 Uhr bis 16.30Uhr.

Trotz  abgebrochenem Zahn, verbogenem Brillengestell, blauen Flecken und Muskelkater machte es Spass!!!

Glücksbringer Melanie
Glücksbringer Melanie
Volleyteam am Turnier in Moosseedorf
Volleyteam am Turnier in Moosseedorf